Sonntag, 1. Januar 2017

Happy New Year 2017

Neues Jahr - Neuer Look



Trommelwirbel...

Ich möchte Euch gerne einladen uns ab heute auf unserer zauberhaften neuen Homepage
zu folgen. Hach, bin ich aufgeregt, wie es Euch gefällt.

Bitte ab jetzt unter: regesleben.com


Viel Spaß und ein Frohes und Gesundes Neues Jahr,
Eure Alexandra

Kommentare:

  1. Huch, da seid ihr also... ich husch mal rüber.

    AntwortenLöschen
  2. Und ich wundere mich die ganze Zeit darüber, dass es hier so ruhig ist...
    Ich komm rüber.
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  3. Hi,
    bin gerade auf euren Blog gestolpert und werde dann gleich weiter klicken.
    Das Motto neues Jahr, neuer Look finde ich super. Ich mach das auch oft mitten im Jahr. Ich habe mir heute, weil ich am Wochenende zu einer Hochzeit eingeladen bin, gleich ein ganzes neues Schmuckset mit Kette, Armband und Ohrringen von http://www.ella-juwelen.at/ gekauft. Ich konnte einfach nicht bei dem Laden vorbeilaufen :)
    Okay, jetzt aber weiter auf die neue Seite.
    Bis gleich,
    Angie

    AntwortenLöschen
  4. Ein herzliches Hallo in die Runde!

    Das Jahr neigt sich fast dem Ende zu und es bietet sich die tolle Gelegenheit ein Zwischenfazit, also ein kleines Ré­su­mé, zu ziehen. Was ist dieses Jahr passiert? Was lief gut, was nicht so toll? Und vielleicht stellt sich der ein oder andere die Frage: Was möchte ich im Jahr 2018 anders machen?
    Das Jahr 2017 war persönlich betrachtet ein recht aufregendes und turbulentes Jahr. Geprägt von vielen Höhen und Tiefen wurde mir dieses Jahr auf jeden Fall nicht langweilig. Auch wenn das bedeutet, dass es viele Anstrengungen gekostet hat, so würde ich es nicht gegen ein langweiliges Jahr austauschen wollen. Mit 3 Kindern ist eben immer viel los... aber ich liebe es. Was ich auf keinen Fall bereue ist, dass wir am Anfang des Jahres die Versicherung gewechselt haben und nun die Leistungen von https://www.basler.de/privatkunden/vorsorge/unfallschutz/unfallversicherung.html in Anspruch nehmen. Wie gesagt, mit drei Kindern passiert eben viel... auch kleinere Unfälle. Auch wenn man sich solche Situationen nicht wünscht, ist man dann doch froh, ordentlich abgesichert zu sein!
    Auch positiv zu vermerken ist die Tatsache, dass wir einen grandiosen Urlaub dieses Jahr hatten. 2 Wochen Portugal - einfach ein Traum. Alles hat mitgespielt. Das Wetter, die Menschen, unsere Kinder *grins*, die Events... und vor allem das leckere Essen war einfach himmlisch.

    Ja... 2017 - du warst ein tolles Jahr und ich hoffe, dass dein Bruder 2018 genauso aufregend wird. In diesem Sinne: liebe Grüße und ein schönes Restjahr.

    AntwortenLöschen