Mittwoch, 2. März 2016

Hallo März

Wir befinden uns schon direkt zum Sprung in den Frühling und warten auf die wärmenden Sonnenstrahlen. Momentan möchte der Winter bei uns vor der Tür zwar noch nicht so ganz "Auf Wiedersehen" sagen, aber ich bin mir sicher, dass das ganz bald passiert. 

Die Zwerge warten jetzt schon auf sehnlichst auf das Osterfest und besprechen sowohl im Kindergarten als auch hier zu Hause mit uns den letzten Weg von Jesus bis zu seiner Kreuzigung und die letzte Zeit seines Lebens. Für uns Christen ist dieses Fest eigentlich noch wichtiger als das Weihnachtsfest und die momentan stattfindende Fastenzeit lehrt uns unser Leben zu bedenken und ggf. zu ändern.


Was steht sonst noch so bei uns an im März?

  • wir bauen einen Schafstall,
  • zwei Schafe ziehen auf die Obstwiese (ich weiß, das oben auf dem Bild sind Ziegen ;-)),
  • das Osterfeuer aufschichten,
  • Auswärts-Frühstück mit meiner lieben Schwägerin,
  • den Garten auf Vordermann bringen und dann auch endlich einmal wieder schöne Gartenfotos knipsen,
  • Kinderturnen mit der kleinen Schwester und dem Tottili,
  • das Tottili ist bei einer Freundin zum Kindergeburtstag eingeladen,
  • den Geburtstag einer lieben Freundin von mir feiern,
  • hoffentlich viele Spaziergänge in der Sonne mit der ganzen Familie,
  • den Frühlingsanfang feiern,
  • die Patentante vom Tottili bei uns begrüßen (da sie leider etwas weiter weg wohnt, sehen wir uns nicht so oft)
  • Eier ausblasen und bemalen,
  • Osterzweige sammeln und im Haus schmücken,
  • unser wunderbares mittlerweile traditionelles Osterfeuer feiern,
  • Ostersonntag die Familie zum Brunch empfangen,
  • den Grill am Ostermontag anfeuern,
  • 2. Impfung für den Babybub

Von Herzen wünsche ich Euch einen wunderbaren Start in den Ostermonat März,
Eure Alexandra


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen