Mittwoch, 24. Februar 2016

Osterbastelei für die Kleinen

Falls Ihr noch nach einer hübschen Idee für Ostern sucht, habe ich heute vielleicht etwas für Euch. 
Die großen Zwerge und ich haben gestern ein wenig gewerkelt, gepinselt und geklebt. Herausgekommen sind wunderschöne Osterideen.

Für die erste Upcycling-Idee benötigt Ihr lediglich alte Eierkartons, ein wenig rote Pappe, Kulleraugen, Schere und Klebe. Und schon habt Ihr sehr schnell ganz ganz tolle individuelle Eierbecher für den Oster-Frühstückstisch gebastelt.




Für die nächste Idee benötigt Ihr eine kleine quadratische Leinwand, Fingerfarben, kleine Hände ;-), und Pinsel.




Der kleinen Schwester wurden das erste Mal die kleinen Händchen angepinselt und sie hatte einen riesen Spaß. Alle anderen natürlich auch noch.



Auf diese Weise haben wir jetzt schon richtig schöne Ostergeschenke für die Großeltern.



Schön bunt und kinderleicht.

Viel Spaß beim Nachbasteln,
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen