Donnerstag, 18. Februar 2016

Den Frühling holen wir uns heute ans Fenster - Krankenlager

Drinnen wird gehustet, geschnupft, gekuschelt und Globulis eingenommen. Unser Tottili hat es ganz schön erwischt und wir kuscheln heute so vor uns hin. Am iebsten würde ich sie mit ihrem heißen Fieberköpfchen den ganzen Tag im Arm halten. Da macht uns der Babybub nur gerade ein Strich durch die Rechnung, da er auch nach seinem Kuschelpensum verlangt. So kuscheln wir immer mal abwechselnd ;-). 

Und gerade weil hier heute so eine Stimmung ist, brauchten wir ein wenig "neue Farbe" ans Fenster und haben uns nach dem Mittag hingesetzt, um das Fenster ein bisschen bunter zu machen.



Außerdem stehen wir gerade vor der Frage, ob wir jetzt, relativ schnell schon, zwei Schafe für unsere Obstwiese aufnehmen sollen. Die derzeitige Besitzerin muss sie aus privaten Gründen zügig abgeben und sucht eine liebe Familie, die sich kümmert. Wäre doch eigentlich was, oder ;-)?



Sind wir gespannt. Der Familienrat tagt später :-).
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen