Sonntag, 6. Dezember 2015

Wunderschöne Ostheimer-Verlosung zum 2. Advent

Der Nikolaus war da. 

Also in "echt" meine ich. Gestern Abend fand bei uns im Hause ganz traditionell der Nikolaus-Abend statt. Das war bereits in meiner Kindheit so und das führen wir jetzt bei unseren Kleinen so weiter.

Gänsehaut pur. So ein schöner Abend. Die Kinderaugen hättet Ihr sehen sollen als der große Nikolaus mit seinem goldenen Buch bei uns durchs Haus schritt.


Doch wisst Ihr was das Beste war? Dieses Knistern in der Luft. Die Spannung bevor wir die Glöckchen gehört haben. Alle Kinder bei uns glauben noch an den Nikolaus und schauten bereits eine Stunde vorher sehnsüchtig aus dem Fenster bis er dann wirklich endlich da war.

Unsere Zwerge waren völlig aus dem Häuschen als sie die Schellen und Glöckchen hörten und es kurz danach an unserer großen Tür klopfte.

Es war wirklich ein so schönes Erlebnis für die ganze Familie, an das wir sicherlich noch lange zurückdenken werden.
Und als der Nikolaus dann am Ende seines Besuchs für jeden Zwerg noch eine Kleinigkeit aus dem Nikolaus-Sack zog, wurden die Augen immer noch größer.
 
Wir sammeln ja nun seit einigen Jahren die wundervollen handgefertigten Holzfiguren von Ostheimer, sei es die Tiere aus Wald- und Flur, die Bauernhoftiere,  die Krippenfiguren, als aber eben auch die besonderen Figuren zu den Jahresfesten sowie zum Nikolaustag.




Uns gefallen einfach die Werte, die mit diesen zauberhaften handgefertigten Produkten vermittelt werden. Es ist kein Wegwerf-Plastik-Produkt. Nein, es ist einfach eine Anschaffung für die Ewigkeit und ich bin bereit diese Sammlung immer wieder zu erweitern, wo ich ja weiß, dass ich erstens den Kindern damit eine riesen Freude mache als auch zweitens, dass die Geschenke etwas für die Ewigkeit sind.

Die Figuren, Häuser, Tiere und Fabelwesen werden eigentlich täglich ins freie Spiel bei uns mit eingebunden, sind Teil unseres Jahreszeitentisches, der regelmäßig neu dekoriert wird und sind einfach immer im Alltag präsent.

Wahrscheinlich werden sogar noch die Kinder unserer Kinder mit den Holzfiguren von Ostheimer spielen und das macht mich sehr glücklich.

Umso schöner war es, dass der Nikolaus heute sowohl für unsere Kinder als aber auch für Euch eine Menge Ostheimer-Spielzeug im großzügigen Nikolaus-Sack versteckt hatte.

Schaut her was der Nikolaus für Euch dagelassen hat.

 
 

 Wir dürfen tatsächlich 2 Sets bestehend aus Nikolaus und Knecht Ruprecht von Ostheimer an Euch verlosen. Wenn das nicht ein schöner Gewinn ist.

Vielen Dank an dieser Stelle an Ostheimer für dieses großzügige Geschenk.
Ich bin mir sicher, dass da weitere Kinderaugen zum Strahlen gebracht werden.

Teilnahmebedingungen:

1) Hinterlasst uns dazu bitte hier oder unter dem entsprechenden Post bei Facebook oder Instagram einen kurzen Kommentar.

2) Wenn Ihr es nicht schon seid, dann werdet doch bitte Fan von Reges Leben (klick hier) und Ostheimer Facebook.
Und/oder Ihr liked uns auf Instagram (*Reges Leben*) (klick hier).

Wenn Ihr bei Instagram mitmachen solltet, folgt dort sowohl bitte #ostheimerwoodentoys und uns #regesleben.

3) Wer außerdem das Gewinnspiel noch auf Facebook oder Instagram teilt, erhält ein Extralos.

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und wir verlosen 2x ein Set von Ostheimer bestehend aus dem oben abgebildeten Nikolaus und Knecht Ruprecht.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel endet am 12.12.2015 um 20:00 Uhr. 

Viel Spaß und Toi Toi Toi,
Eure Alexandra




Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Ich wünsche Euch einen schönen Nikolaustag! Über ein Set würde ich mich riesig freuen, das ist schon ein langer Traum von mir, genauso wie die Weihnachtskrippe. Vielleicht geht er ja nun in Erfüllung.
    Liebe Grüße und einen schönen 2.Advent.
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alexandra, heute versuchen auch wir unser Glück. Wir lieben die Figuren von Ostheimer so sehr, wie ihr auch. Täglich werden sie ins Spiel einfebunden und erfeuen den Kleinen und uns gleichermaßen. Da es für Fynn das erste bewusste Nikolausfest ist, würden wir uns ganz doll über Nikolaus und Ruprecht für unseren Wintertisch freuen.��

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alexandra, heute versuchen auch wir unser Glück. Wir lieben die Figuren von Ostheimer so sehr, wie ihr auch. Täglich werden sie ins Spiel einfebunden und erfeuen den Kleinen und uns gleichermaßen. Da es für Fynn das erste bewusste Nikolausfest ist, würden wir uns ganz doll über Nikolaus und Ruprecht für unseren Wintertisch freuen.��

    AntwortenLöschen
  4. Einen schönen Nikolaustag wünschen wir euch auch :)
    Wir versuchen auch unser Glück für die tollen Figuren von Ostheimer.
    Meine Kinder würden sie auch unterm Jahr bespielen , Holzspielzeug ist und bleibt halt einfach das beste !

    AntwortenLöschen
  5. Über einen Nikolaus würden wir uns sehr sehr freuen!! Ich hoffe, ihr hattet auch so einen fleissigen Nikolaus wie wir, unsere Kinder freuen sich über die tollen Bücher von Elsa Beskow und Axel Scheffler, die Grosse hat das Buch der kleinen Dame bekommen. Ich folge dir auf facebook und teile den Beitrag gerne.
    Herzliche Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns hält ab dem 1. Dezember immer die heilige Familie samt der ganzen Krippenszene Einzug. Der Nikolaus und Knecht Ruprecht fehlen tatsächlich noch in unserer Sammlung. Ich hüpfe mal für meine beiden Herzenskinder rein in den Lostopf.

    AntwortenLöschen
  7. Bei uns hält ab dem 1. Dezember immer die heilige Familie samt der ganzen Krippenszene Einzug. Der Nikolaus und Knecht Ruprecht fehlen tatsächlich noch in unserer Sammlung. Ich hüpfe mal für meine beiden Herzenskinder rein in den Lostopf.

    AntwortenLöschen
  8. Ich wünsche euch einen schönen zweiten Advent und Nikolaustag! Wie würden uns sehr über den tollen Gewinn freuen ������������ a-h-z-g@web.de.... LG Alex

    AntwortenLöschen
  9. Ostheimer ist wirklich ein Set für die sog. Ewigkeit. Nicht nur unsere Kinder werden damit spielen, sondern sicherlich auch noch die Enkelkinder oder gar die Urenkelkinder. Auch dieses macht mich sehr froh. Spielzeug ist in unserer Zeit ja leider sehr kurzlebig und in meinen Augen damit auch gar nicht mehr wertvoll. Ganz im Gegensatz zu den super Figuren von Ostheimer. Diese verdienen nach meiner Ansicht wirklich die Bezeichnung wertvolles Spielzeug für die Großen und die Kleinen. Wir sammeln schon fast 30 Jahre diese wunderschönen Figuren. Unsere älteste Tochter ist 25 Jahre alt und unsere kleinste 3 Jahre. Dazwischen sind noch 3 weitere Kinder. Die Figuren werden bei uns schon die ganzen Jahre fleissig bespielt und es brauchte noch keine einzige Figur ausgetauscht zu werden. Einen Nikolaus und Knecht Rubrecht haben wir leider noch nicht und wir würden uns für unsere Kinder über die sehr sehr schönen Figuren wirklich freuen.
    Einen Lieben Gruss von der Steffi aus Uelzen in der schönen Lüneburger Heide

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    Ostheimer hat wunderschöne Holzfiguren. Mache ich sehr gerne für meine beiden Jungs mit.
    LG Katja :)
    gerne auf Facebook geteilt (Markus Katja Ecker)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, oh das wäre ja ein super Gewinn. Wir bekommen nämlich die ersten Figuren der Ostheimer Krippe zu Weihnachten
    Liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
  12. Nikolaus ist zwar vorbei, aber glücklicher Weise kommt er jedes Jahr aufs Neue. So ein zauberhafter Nikolaus von Ostheimer würde super zu uns passen....Er käme auch jetzt NACH dem 6.12. noch sicher und warm bei uns unter.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Bin gerne dabei auch auf Instagram.
    Liebste Grüsse von Nadja (mlle_fleurelle)

    AntwortenLöschen
  14. Die sind so toll das wäre mein Weihnachtsgeschenk das würde ich in Ehren halten.LG Bejo

    AntwortenLöschen
  15. Das mit dem Nikolaus bei Euch klang ja echt super. Eine sehr schöne Tradition.
    Und Ostheimer sind auch so toll. Mit viel Liebe hergestellt.

    AntwortenLöschen
  16. Ostheimer hat wirklich total schöne Sachen, würde mich freuen!!

    AntwortenLöschen