Donnerstag, 5. November 2015

Fenster-DIY für Kinderhände zu St. Martin

Falls Ihr noch eine schöne Idee für Eure Fenster zu St. Martin braucht, habe ich da heute vielleicht etwas Schönes für Euch. Mit Kleister arbeiten die Kleinen sowieso immer wieder gerne und schön bunt ist es auch.


Das einzige was Ihr benötigt ist:
  • Kleister
  • Tonpapier oder Pappe
  • Transparentpapier 


Ich bin schon sehr gespannt. Die Zwerge haben in diesem Jahr beide einen St. Martin im Kindergarten als Laterne gebastelt. Und das Tottili hat sich (wieder mal) nicht von ihrem Willen abbringen lassen, einen pinken St. Martinskörper zu gestalten. Die Erzieherinnen sagten wohl zu Ihr, das St. Martin ja einen roten Mantel hatte und das passt doch eigentlich gar nicht zu St. Martin.

Aber wisst Ihr was. Warum eigentlich nicht? Ich find das gar nicht schlimm.Sie hat halt ihren eigenen Kopf, was nicht immer leicht ist, aber in anderen Bereichen wird ihr das sicher noch helfen im Leben. 
 

 Wir sind so stolz auf alle unsere Kinder. Sie sind kreativ, aufgeweckt, neugierig und eben auch mal frech.
So muss das halt.


Einen schönen kreativen Donnerstag wünsche ich Euch,
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen