Sonntag, 25. Oktober 2015

Unser Sonntag in Bildern

Die kleinen Zwerge interessiert die Zeitumstellung ja bekanntermaßen nicht die Bohne. Aaaaber wir hatten heute "vorbildliche" Kinder, die nach alter Zeit bis 7:00 Uhr geschlafen haben. Jipppieh. Neuer Zeit war es dann 6:00 Uhr. Das ist super in Ordnung. 
Viel länger brauche ich dann sowieso nicht schlafen, weil ich wach bin. 

Wie war es denn bei Euch zu Hause? Habt Ihr die Zeitumstellung gut überstanden?

Nach dem Frühstück haben wir noch ein wenig für Halloween gewerkelt und dann sind wir eigentlich auch schon zu meiner besten Freundin gefahren. Dort war heute Geburtstag angesagt. Die Zwerge haben schön zusammen gespielt und wir Erwachsenen sind auch auf unsere Kosten gekommen.

Hier kommen jetzt für Euch die Fotos von gestern und heute.




Hach, ich liebe es ja so rumzumatschen. Und den Zwergen hat es auch tierisch Spaß gemacht die Kürbisse auszuhöhlen.


Unsere kleine Schwester sehen wir momentan nur noch von hinten. Sie spurtet regelrecht durch den Garten und will am liebsten immer nur raus vor die Tür. Ihr Lieblingsort im Garten ist derzeit die Matschküche. Dort werkelt sie so vor sich hin.




Max Power hat mir übrigens für das Kürbis-Schnitzen genaue Vorgaben gemacht. Er hat jeden einzelnen Kürbis vorher mit Gesicht gemalt. Und so mussten sie dann auch aussehen.




Jetzt ist aber auch bald mal gut mit den ganzen Kürbissen ;-).
Ich wünsche Euch noch einen schönen gemütlichen Kuschel-Sonntag,

Eure Alexandra


1 Kommentar:

  1. Herrlich diese Kürbischnitzerei, nicht wahr?! Bei uns werden morgen 10 davon ein Gesicht bekommen ;)) Party ist angesagt.. fast nur Drittklässler.. ich bin gespannt!! Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen