Sonntag, 18. Oktober 2015

Unser Sonntag in Bildern

Wie es ja fast schon zur Tradition geworden ist zeige ich Euch heute noch unseren Sonntag in Bildern. Auch wenn das Wetter bei uns nicht ganz so berauschend war, hatten wir doch einen abwechslungsreichen entspannten Familien-Sonntag.


Die Regenbogenwippe, die unsere kleine Schwester gerade zum ersten Geburtstag bekommen hat (klick hier) ist eigentlich im Dauer-Spielbetrieb und das nicht nur von unserer kleinen Schwester ;-).


Da das Wetter heute Vormittag noch nicht ganz so verregnet war, sind wir alle raus und haben ein wenig Gartenarbeit vollbracht. Die Plätzchen, die wir später gemeinsam buken, mussten ja auch erst einmal verdient werden.




Dann ging es rein und alle waren ganz scharf auf unsere Keksstempel, die wir bislang noch nie ausgetestet hatten. 




Herrlich, wenn das Haus nach Plätzchen riecht. Eins von zwei Blechen ist dann auch kurz, nachdem es aus dem Ofen kam, schon wieder weg gewesen. Irgendwie im Bauch verschwunden ;-).

Max Power war mit Oma und Opa auf einem langen Herbstspaziergang und brachte wieder eine Menge Herbstschätze mit, die er direkt auf unserem Jahreszeitentisch dekorieren wollte.




Und bei mir steht ab morgen das nächste Nähprojekt an. Meine erste "Frida"-Hose. Den Näherinnen unter Euch ist sie bestimmt ein Begriff ;-). Stoff ist bereits zugeschnitten und morgen kann es dann also losgehen. 
 

Jetzt wünsche ich Euch noch einen ruhigen Rest-Sonntag,
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen