Donnerstag, 1. Oktober 2015

Hörspiele für Kinder

Bei unseren Zwergen (also Max Power und dem Tottili) sind Hörspiele gerade der absolute Renner. Insbesondere im Auto darf mittlerweile auf gar keinen Fall mehr Radio gehört werden (Ausnahme: der Verkehrsfunk ;-)). Wir hören Hörspiele während der Fahrt. Und das finde ich ehrlichgesagt sogar toll, wenn nicht gar sehr angenehm, vorausgesetzt es sind nicht immer die gleichen Hörspiele. 

Ich erinnere mich gut an meine Kindheit. Da waren bei uns zu Hause vorallem Benjamin Blümchen und Bibi Bloxberg gefragt. Später habe ich dann Die drei ??? rauf und runter gehört. Der Mann übrigens auch. Ich kann mich gut erinnern, als wir uns kennenlernten und ich die ersten Male bei ihm geschlafen habe, musste es zum Einschlafen oft noch eine Folge Die drei ??? sein. Vielleicht ein wenig verrückt, denkt Ihr? Für mich machte ihn das irgendwie sympathisch.

Das Tottili hört zwar in ihrem Zimmer für sich noch keine Hörspiele (dafür ist sie wahrscheinlich einfach noch etwas zu jung, das Einzige was sie sich gerne anmacht sind Kinderlieder), aber dafür im Auto umso lieber. Max Power hingegen hört abends zum Einschlafen mindestens eine CD.

Darum habe ich für Euch heute einmal unsere derzeitigen Hörspiel-Hits für Jungs und für Mädchen ausgesucht.

Bei Max Power läuft gerade passend zur Jahreszeit in Dauerschleife Die Drei ??? Kids "Die Gruselfalle" Folge 32. Und ich muss sagen. Die ist nicht nur spannend sondern auch echt unterhaltsam. Wir haben sie von tausendkind (klick hier), wo Ihr derzeit lauter abgefahrene Halloween-Artikel bekommt. Dazu kommt aber auch noch einmal ein extra Beitrag plus Verlosung für Euch in den nächsten Tagen.


Das Tottili ist dagegen total begeistert von ihren Ponygeschichten aus dem Hörverlag "Die schönsten Pony-Geschichten" (klick hier) von Patricia Schröder. Für Mädchen genau das Richtige. Und ich finde auch sehr schön gesprochen. Die CD beinhaltet fünf witzige und aufregende Geschichten rund ums Reiten. Sie ist offiziell zwar erst ab vier Jahre, aber das Tottili folgt auch mit ihren drei Jahren schon sehr aufmerksam. Für kleine Pferdefans kann ich das Hörspiel wirklich nur empfehlen.


 Wie ist das mit Euren Zwergen?

Hören Sie auch gerne Hörspiele? Wann haben Sie damit angefangen und was hören sie gerne?

Liebste Grüße,
Eure Alexandra


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen