Montag, 21. September 2015

Neue Woche - Hallo

Die neue Woche begrüßt uns mit wunderbarem Sonnenschein und tollem Wetter. Was für ein Segen. So mag ich den Spätsommer am meisten und so fällt einem der Start am Montag doch um einiges leichter.

  Alles glitzert, alles glänzt vom Tau und die Farben sind einfach herrlich. Das Licht, das durch die Pflanzen schimmert ist besonders in dieser Jahreszeit wundervoll, oder?

Schaut Euch die Weinrebe an. Sie hängt in diesem Jahr voller Früchte und wir haben eine glückliche Ernte. Nun muss ich mich erstmal schlau machen, was außer dem Naschen noch so möglich ist mit den ganzen Trauben.



 Die Obstwiese blüht auch noch immer traumhaft. Auch die Äpfel warten täglich drauf abgeerntet zu werden. Das steht in dieser Woche auf jeden Fall an.




Und auch sonst gibt so viel zu tun in dieser Woche.

 Die kleine Schwester und ich haben heute Morgen erst einmal wie jeden Montag gemeinsam die Spuren vom Wochenende beseitigt und den Putzlappen geschwungen. 

Heute Nachmittag geht´s dann weiter. Max Power hat sich unbedingt eine neue Trillerpfeife gewünscht, weil er ja hier der "Sheriff" ist und damit das klar ist: "Wenn ich pfeife, Mama, dann weißt Du, dass ich etwas von Dir möchte und Du musst kommen." "Ähhhhh, Moment. Ich glaube ich muss Dir jetzt erst einmal was erklären." ;-). Die kommen auf Ideen. Nein, hier wird bestimmt niemandem hinterhergepfiffen, wenn man etwas möchte. In Ordnung. Das hat er verstanden. Die Trillerpfeife wird jetzt, wie es auch von Anfang vorgesehen war, zum Polizei-Spielen und "Straßenverkehr regeln" verwendet. 

Das Tottili hat heute Nachmittag wieder ihren geliebten "Trippel-Trappel"-Tanzkurs. Und sie hat soviel Freude dran. Ihre Augen glänzen richtig, wenn sie vom Tanzen spricht.

Nun wünsche ich Euch einen ebenso sonnigen Start,
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen