Montag, 28. September 2015

Kastanienbastelei - DIY - Für Kinder

Aus unseren zahlreichen Kastanien entstehen natürlich auch regelmäßig neue kleine Kunstwerke. Die Zwerge bohren gerne die Kastanien und lassen dann Ihrer Phantasie freien Lauf.

Gestern haben wir aber einmal wieder in unsere große Jahres-Kreativ-Box vom Kinderland-Verlag geschaut und haben dabei die tolle und kinderleichte Raupe entdeckt, die wir kurzerhand nachgebastelt haben und die sich nun über unseren Tisch schlängelt.




 Material: 
  • flache Rosskastanien
  • jeweils eine Rosskastanie mit hellem Nabelfleck (Kopf)
  • Fruchthüllen von Rosskastanien
  • Bastelfilz
  • Wackelaugen
  • (wenn vorhanden) Zackenschere




So leicht und so schön :-).
Eure Zwerge werden bestimmt auch Spaß beim Nachbasteln haben.

Falls Ihr noch weitere Ideen für das Basteln mit Kastanien sucht, dürft Ihr auch gerne noch einmal hier schauen.

 Außerdem dürft Ihr noch mehr [WE LOVE GREEN STUFF]-Ideen auch gerne wieder bei Caro von den Naturkindern bestaunen.

Einen tollen Wochenstart,
Eure Alexandra

Kommentare:

  1. Hallo,
    tolle Idee und wirklich so einfach, klasse!
    Frage: werden die Kastanien einfach nur auf dem Filz drapiert oder irgendwie an dem Filz oder miteinander befestigt??
    Danke und liebe Grüße,
    Sianna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sianna,
      eigentlich liegen die Kastanien nur auf dem Filz. Ich habe sie aber festgeklebt, sonst sind sie schnell verrutscht ;-).
      Liebe Grüße,
      Alexandra

      Löschen