Freitag, 11. September 2015

Apfelernte

Ganz in unserer Nähe gibt es ja verschiedene tolle Bauernhöfe, die wir gerne besuchen.
Gestern durften Max Power und ich mit elf anderen Kindern an der Apfelernte teilhaben. Das Wetter hat so richtig mitgespielt und der Nachmittag für uns beide war einfach nur toll. 
Wir genießen das auch einmal, wenn nur wir zwei - ohne die Mädels - etwas unternehmen können. 

Mit den wunderschönen Eindrücken unserer Apfelernte möchte ich Euch heute ins Wochenende schicken.

























Wir wurden in kleinen Wägelchen von einem Trekker gefahren und konnten uns die ganzen Apfel-/ und Zwetschgenplantagen gemeinsam ansehen. Zwischendurch durfte natürlich ordentlich genascht werden. Max Power bekommt heute noch nicht genug von den leckeren knackigen Äpfeln direkt vom Baum.

























Unser Wochenende ist wieder voll mit Programmpunkten. Morgen früh werden Max Power, Papa und das Tottili erst einmal zum Schwimmen gehen (Max Power fragt uns jeden Tag wann denn jetzt endlich wieder schwimmen ist, schließlich will er seine Badehose mit Seepferdchen-Abzeichen vorführen ;-)). Später am Tag kommen dann ganz liebe Freunde mit ihren Zwergen vorbei und wir werden sicherlich was draußen unternehmen.





























Am Sonntag dürfen wir dann Teil einer "Halleneinweihung" auf einem Bauernhof sein. Da bin ich mal gespannt was da so los sein wird.

Ihr seht, es kommt keine Langeweile auf :-).
Habt´s fein und startet gut ins Wochenende,

Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen