Mittwoch, 22. Juli 2015

Stofftüten bemalen - DIY

Heute Vormittag hatten die Zwerge Lust ihre bunten Stoffbeutel zu bepinseln, die hier schon ein kleines Weilchen herumliegen. Das Gleiche haben wir bereits einmal im Herbst vor zwei Jahren gemacht (klick hier). Das Tottili war zu dem Zeitpunkt zwar noch zu klein, aber den schönen Herbstbeutel nutzt Max Power heute noch für den Kindergarten.

Damals haben wir extra Textilfarben genommen, die auch bei Regen nicht verwischen. Mit dem Tottili heute habe ich allerdings Fingermalfarben verwendet, weil das Tottili den Kartoffel-Stempeldruck, den Max Power verwendet hatte, noch nicht so gut heraus hatte.



Außerdem macht es mit den Händen doch mindestens genauso viel Spaß herumzupatschen. Später war die Farbe dann nicht nur an den Händen, der Tasche und in meinem Gesicht, auch der Tisch war wieder einmal bunt ;-). 




Unser kleines DIY heute hat richtig Spaß gemacht und die Zwerge waren eine ganze Weile beschäftigt. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass alles was mit Farben zu tun hat (egal ob Acryl, Wachsmaler, Fingermalfarben, Wasserfarben, Buntstifte.....) immer super ankommt.

Bunte Grüße,
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen