Dienstag, 7. Juli 2015

Büchervorstellung - Licht an

Heute möchte ich Euch einmal wieder ein paar Lieblingsbücher von uns vorstellen. Aus der Reihe "Licht an!" (Meyers Kinderbibliothek) besitzen wir mittlerweile ein paar Bücher und die Zwerge sind total begeistert. Das Besondere an den Büchern ist, dass hinten eine "Taschenlampe" versteckt ist, mit der die Zwerge auf den dafür vorgesehenen Folienseiten Spannendes entdecken können. Es ist natürlich keine echte Taschenlampe, aber durch die dunklen Folienseiten hat die Papiertaschenlampe den gleichen Effekt und für die Kleinen ist es fast so wie mit einer richtigen Taschenlampe.



Das macht das Lesen zu einem Erlebnis und so spannend für Kleine.

Als Mama bin ich auch total begeistert, weil die Bücher wirklich auf eine interessante und spielerische Art und Weise Wissen vermitteln. Die Bücherreihe gibt es für ganz verschiedene Themen und Vorlieben (klick hier). Da können selbst wir Großen noch etwas dazulernen. Max Power interessiert sich derzeit neben dem Dauerbrenner Dinosaurier (wo wir ja wirklich mittlerweile schon Experten sind) ebenfalls stark für sämtliche Weltraumbücher. Da habe ich persönlich bisher auch noch nicht so die Ahnung, da mich als Mädchen doch immer andere Dinge interessiert haben ;-). Aber ich muss sagen......ziemlich cool der Weltraum und seine Planeten.


Das Tottili ist total begeistert vom Buch "Wunderwelt Körper" (klick hier). Dort können die Kleinen mithilfe der Taschenlampe ein richtiges Röntgenbild untersuchen und bekommen erklärt wann vom Körper Röntgenbilder gemacht werden müssen, was Vererbung ist und wie ein neues kleines Menschenleben im Körper entsteht. Das Buch ist unglaublich umfangreich und dennoch für die Zwerge nicht zu kompliziert erklärt.


Falls Ihr also einmal auf der Suche nach neuen spannenden Büchern seid oder auf der Suche nach einem schönen Geschenk kann ich Euch diese Bücher wirklich ans Herz legen.

Liebste Grüße,
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen