Dienstag, 26. Mai 2015

DIY UPCYCLING: Wir basteln uns ein Musikinstrument

Wie gut, dass Mann am Freitag Abend seinen Kartenabend mit den Männern bei uns hatte. Auf diesem Wege konnten die Zwerge und ich doch den ein oder anderen Kronkorken sammeln ;-). Die brauchten wir nämlich, um uns ein super duper Musikinstrument für draußen oder drinnen zu basteln.

Was Ihr dazu braucht:
  • einen passenden Ast
  • Kronkorken
  • Handbohrer und/oder Akkuschrauber zum Vorbohren
  • Draht


Ihr durchbohrt erst einmal die Kronkorken. Das geht relativ leicht mit einem Handbohrer, den wir auch immer gerne für die Kastanien-Basteleien im Herbst benutzen. 
Wenn Ihr soviele Kronkorken habt, wie ihr benötigt, geht es weiter mit dem Ast. Unser Ast wurde mit dem Akkuschrauber vorgebohrt und danach habe ich dann den Handbohrer genommen.

 Jetzt ist die größte Arbeit schon getan. Ihr fädelt nun die Kronkorken auf den Draht. Spannt den Draht zwischen die beiden Äste und zurrt ihn fest. 


 Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie die kleine Schwester gejuchzt hat vor Freude. So eine schöne Rassel und die kann vielleicht Krach machen :-).




Nun basteln wir noch eine weitere Rassel und nehmen sie mit nach draußen in die Räuberhöhle der Zwerge.

Einen wunderschönen Wochenstart wünscht Euch,
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen