Sonntag, 3. Mai 2015

Besuch aus London und bunte Schmetterlinge

Heute Morgen haben wir zum Frühstück Besuch aus London bekommen. Ehrlichgesagt haben wir vorher schon einmal ein kleines Frühstückchen eingelegt, denn 10:30 Uhr ist bei uns ja schon wieder kurz vorm Mittagessen ;-). Unsere lieben Freunde sind gerade auf Heimatbesuch und haben dabei gleich auch einmal ihren süßen Sohnemann vorgestellt, der nur 5 Wochen jünger ist als die kleine Schwester. Hach, einfach nur zuckersüß, die Kleinen <3.

Die Zwerge waren vorher schon einmal im Garten und haben sich um die Blumendeko gekümmert. Der erste Flieder blüht und so konnten wir neben den roten Tulpen auf dem Tisch auch noch wunderschöne Fliederblüten dekorieren. 


Heute Nachmittag ist das Wetter leider nicht mehr so schön bei uns und ich habe ja auch noch so eingiges für den großen Geburtstags-Dienstag vorzubereiten. Darum haben die Zwerge ein wenig gebastelt. Einen bunten Schmetterling für´s Fenster sollte es werden.





Ihr benötigt wie meistens bei unseren Bastelarbeiten nicht viel:
  • Toillettenpapierrolle
  • Farben
  • Tonpapier Schnipsel
  • Stifte





Die Zwerge kommen beim Basteln immer richtig schön herunter und entspannen sich. Insbesondere sobald sie mit Farben pinseln dürfen, sind sie einfach happy.

Einen glücklichen Sonntag,
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen