Sonntag, 11. Januar 2015

Sonntags

Hach, wie schön sind doch Sonntage. Alle sind entspannt, lassen sich Zeit und genießen die Zeit zusammen. Gerade heute, wenn das Wetter auch noch so ist, wie es ist - herrlich stürmisch und regnerisch - leben wir einfach in den Tag hinein.

Gestern war Max Power, wie jeden Samstag mit Mann beim Schwimmkurs. Er macht große Fortschritte und liebt das Schwimmen (also Max Power macht große Fortschritte ;-)). Im Sommer (der Urlaub ist gebucht - HURRA -) wird er sicherlich von dem ganzen Üben profitieren und mit uns um die Wette schwimmen. Nachdem Max Power nun bald schwimmen kann, "darf" Mann dann als nächstes mit dem Tottili zum Schwimmkurs und dann mit der kleinen Schwester und und und......er kommt einfach nicht mehr raus aus der Nummer ;-).




 Wir werden heute noch - wenn es der Sturm zulässt - in unseren großen Garten gehen und ringsherum den Zaun kontrollieren, weil wir zig Löcher im Zaun haben, wo alle möglichen Tiere vom Bach (, der hinter unserem Haus herläuft) hochkommen. Vor 3 Tagen stand ein riesen Fuchs auf unserer Terasse, sah mich und die kleine Schwester an und kroch dann wieder durchs Loch hindurch zum Bach zurück.

Einen ebenso entspannten Sonntag,
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen