Samstag, 27. Dezember 2014

"Es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus...."

Oh, wie schön. Endlich, der erste Schnee ist bei uns angekommen. Die Zwerge waren (nach einer leider viel zu kurzen Nacht, weil das Tottili ziemlich starken Husten hat) kaum noch zu halten als sie heute Morgen die Treppe herunterkamen und die Winterlandschaft entdeckten. "Dürfen wir sofort raus, Mama?"

Ein bisschen warten mussten wir aber schon noch, denn es war ja erst 8 Uhr. 
Und die Schneesachen mussten wir auch noch rauskramen. Dachte ja nicht, dass wir sie dieses Jahr noch benötigen ;-). 
Aber dann ging es los.




Es reichte trotz der Nässe sogar noch für einen Schneemann. Na, wo ist das Tottili ;-)? Nicht wundern, für das Tottili haben wir nicht so schnell Handschuhe gefunden. Darum hat sie Stoppersocken verkehrt herum über die Hände gezogen....ging aber auch :-).



Schneegrüße,
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen