Dienstag, 10. Juni 2014

Unser Garten nach dem Sturm

Das ist doch wie verhext, oder? Man darf einfach nichts sagen ;-). Habe ich gestern nicht noch von unserem wunderschönen Garten geschwärmt? Und dann gestern Abend ein schlimmer Sturm und schon sind wir den ganzen Tag mit Aufräum-Arbeiten beschäftigt. Das gute ist, wir als Familie und unser Haus sind unbeschädigt. Dafür hat es unser großes noch ganz neues Trampolin erwischt. Und natürlich will erst einmal keine Versicherung dafür aufkommen. Das werden wir aber wohl noch sehen ;-).

Ansonsten liegt einfach unheimlich viel Laub überall herum und große Äste versperren einem den Weg. Nehmen wir es also mit Gelassenheit. Es wird nicht langweilig bei uns.



Ich hoffe bei Euch ist alles in Ordnung und es gibt keine größeren Schäden zu melden?


Grüße von der Sturmfront,
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen