Montag, 23. Juni 2014

Nicht wegzudenken......

.....wäre hier bei uns im Urlaub der von allen Seiten gebliebte Croozer, den ich Euch bereits ja auch schon einmal an anderer Stelle vorgestellt habe (klick hier). Unser Häuschen liegt nicht direkt am Strand, so dass wir jeden Tag ungefähr eine halbe Stunde herrlichsten Dünenweg hinter uns bringen müssen (dort habe ich auch gestern bereits diese tolle Holzskulptur entdeckt), um den weißen Sand und das Meer zu erreichen. Diese Zeit auf dem Fahrrad und bei den Kindern im Croozer tut uns allen aber immer gut, so dass wir uns nach dem letzten Jahr auch in diesem Jahr wieder für dieses schnuckelige Häuschen entschieden haben. Der Weg wäre aber ohne Croozer nur halb so komfortabel. Für die Zwerge ist es einerseits schön, weil sie immer nebeneinander sitzen, quatschen und rumalbern können und andererseits, weil sie, wenn sie es möchten, auch gemütlich die Äuglein schließen und sich ein wenig erholen können. 




Am Strand angekommen haben wir heute herrlichen leeren Strand vorgefunden, der zum Fußball spielen und Plantschen eingeladen hat.

Ahoi,
Eure Alexandra


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen