Mittwoch, 19. Februar 2014

Die Jecken sind los - Termine

Auch wenn ich selbst kein großer Karnevalfan bin, so ist die fünfte Jahreszeit für unsere Zwerge doch ein Muss und sie freuen sich wie wild darauf. Im Kindergarten wird schon fleißig in allen Gruppen gebastelt und vorbereitet. Unsere Kostüme (die Kostüme von Max Power und dem Tottili)  stehen ja bereits schon länger fest. Die Zwerge verwandeln sich in einen gefährlich brüllenden Tyrannosaurus Rex und in einen kleinen runden Marienkäfer. Im letzten Jahr waren die Ansprüche da noch nicht ganz so hoch geschraubt. Das Tottili hat noch gar nichts mitbekommen vom wilden Treiben und Max Power wollte als Goofy gehen. Da haben wir ihm kurzerhand lange schwarze Filzschlappohren ans Cappy genäht und den Rest farblich an Goofy angepasst.



Das erste Event in diesem Jahr, an dem die Verwandlung stattfinden kann ist bereits an diesem Samstag bei uns im Kindergarten zum Karnevals-Grillen. Elternkostüme sind selbstverständlich auch erwünscht und herzlich willkommen. Da werde ich wohl ein wenig improvisieren müssen ;-).

Ansonsten...

Was: Kinderkarneval in Grafenwald
Wann: 26. Februar 2014, 17:00 bis 19:00 Uhr
Wo: Pfarrheim Grafenwald

Das Thema lautet Kinderhelden. Der Eintritt ist frei, für Speisen und Getränke sollten die Zwerge aber ein wenig Kleingeld einstecken.

Dann gibt es natürlich in Bottrop auch wieder wie in jedem Jahr die traditionelle Karnevals-Kirmes.

Wann: 27. Februar 2014 - 3. März 2014
Wo: Osterfelder Straße und Berliner Platz

Da werden wir sicherlich auch wieder die ein oder andere Runde auf dem Karussel drehen und uns wundern warum kleinen Kindern, auch wenn die Fahrt noch so schnell im Kreis ist, nicht schlecht wird. Uns aber dafür umso mehr ;-).

Highlight wird dann sicherlich wieder der große Rosenmontagsumzug durch Bottrop werden.

Wann: 03. März 2014 von ca. 10:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Wo: Der Zug startet von der Essener Straße und geht über die Prosper-, Peter-, und Hans-Böckler-Straße zur Böckenhoffstraße und dann zum Rathaus.

Ihr seht, es gibt also die ein oder andere Gelegenheit zur Verwandlung ;-).

Konfetti-Grüße,
Eure Alexandra



















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen