Sonntag, 27. Oktober 2013

Weggeweht am Tetraeder

Unser Ausflug zum Tetraeder gestern war spitze (bis auf die Unterschiede bei der Gefahrenwahrnehmung zwischen Mamas und Papas, dazu morgen mehr ;-)).



Bei herrlichem Wetter sind wir mit Laufrädern und Dreirad den Berg zum Tetraeder hoch.



 


Die Kinder hatten einen riesen Spaß und oben angekommen konnte unser Drachen dann in der Luft fliegen. Ich behaupte einfach mal, unser Drache war ganz ganz schön weit oben und für einen kleinen Augenblick dachte ich, wir hätten ihn verloren als er im Sturzflug auf eine Gruppe Menschen zuflog. 


Die Story zum Aufstieg am Tetraeder folgt morgen. Wir machen uns gleich auf zum nächsten Geburtstag der anderen Oma :-).

Einen schönen Sonntag wünscht Euch,
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen